Gesünder Essen und Abnehmen kann so einfach sein
15. Februar 2020 Stefan Sattler

Gesünder Essen und Abnehmen kann so einfach sein

Haben Sie gewusst, dass die Bakterien unseres Verdauungstraktes unserem Gehirn vorschreiben, welches Essen wir zu uns nehmen sollen oder gar müssen?

Stefan Sattler ist Functional Nutritian Coach und überzeugt davon, dass unsere Darmbakterien unser Gehirn fest im Griff haben und dieses in der Ernährung lenken.

Bakterien in unserem Körper ernähren sich von dem, was wir zu uns nehmen - egal ob Nahrung oder Flüssigkeit.

Ein Darm, der von Bakterien besiedelt ist, welche sich wiederum von raffiniertem Zucker und Weizenmehl ernähren, setzen Chemikalien (Neurotransmitter) frei, die dem Gehirn eine angenehme Reaktion auf Junkfood ermöglichen.

Sie belohnen uns für dieses Essen, weil sie es zum Überleben brauchen. Das ist die direkte Kommunikation zwischen Darmmikrobiom und Gehirn. Isst man nahrhafte Lebensmittel wie Gemüse und Obst, erhält das Gehirn keine erfreulichen Reaktionen mehr auf den Konsum ungesunder Lebensmittel.

Um abzunehmen stellen viele Menschen ihre Ernährung um, lassen Lebensmittel weg oder reduzieren diese, anstatt ihre Aufmerksamkeit den Darmbakterien zu widmen.

Stellt man seine Ernährung um und beginnt eine Darmsanierung, wachsen ungesunde Bakterien in ihrer Darmumgebung nicht mehr weiter und es bildet sich daraus resultierend eine gesunde Darmflora.

Der Kopf wird automatisch folgen und nach gesünderer Ernährung verlangen. Heißhunger auf Süßes, Junkfood und Co. wird schwinden, die Haut wird deutlich reiner und das Wohlbefinden im Darm verbessert sich.

Probieren Sie es aus! Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken und die Pfunde purzeln ganz von selbst.

Gesünder Essen und Abnehmen kann so einfach sein